Taiwan 241 New Taipei City, + 50 km.
Startseite / Events / Lego EV3 Robotics: Getting Started
Lego EV3 Robotics: Getting Started

Tickets für Lego EV3 Robotics: Getting Started

OTHERS / WITH CHILDREN
Level 5
New Territories
Finde ein Ticket
Datum und Uhrzeit
Beschreibung
Ort

«Lego EV3 Robotics: Getting Started»

7
Mär
Samstag Sa-08:30
Mär, 2020
Mär 7 Sa-08:30
08:30
New Territories, Hong Kong SAR, Hong Kong SAR

Beschreibung

"Sag es mir und ich vergesse. Lehren Sie mich und ich erinnere mich. Beteiligen Sie mich und ich lernen." - Benjamin Franklin Über dieses Ereignis Dieser Workshop wird Ihnen alle Robotik-Fähigkeiten, Lehrmittel, Kursplanung, Facility Management, Gerätebestellung und Budgetierungstechniken, die erforderlich sind, um effektiv jede Größe EV3 Robotik laufen Programm an Ihrer jeweiligen Schule, sei es die Erstgründung eines EV3 Robotics Clubs, die Forderung nach einem ersten Wahlkurs innerhalb des Schultages oder die Integration von Robotik in den Lehrplan. Wir behandeln Strategien zur Förderung der Robotik mit dem Administrator Ihrer Organisation und richten uns an Ihre individuellen Bedürfnisse in Bezug darauf, wo Sie sich auf Ihrer Roboter-Pädagogenreise befinden und wo Sie Ihren Wachstumspfad sehen. Lernen Sie die Grundlagen von EV3 LEGO Mindstorms Robotics Hardware, Software, Programmierung und wie Sie Ihre eigenen Robotik-Kurse und Clubs zu erleichtern. Dieser Workshop führt den Benutzer durch eine Reihe von zehn Hindernisherausforderungen, die von der Carnegie Mellon University entwickelt wurden, wo er seinen Roboter programmieren muss, um Herausforderungen zu lösen. Nach dem Bau Ihres allerersten EV3 Roboters werden Sie dann geführt, um Ihren Roboter zu programmieren, um jede Hindernis-Herausforderung zu lösen. Der Kurs deckt drei übergreifende Themen ab; Roboterbewegung, Programmierung mit Sensoren und schließlich komplexe Verhaltensweisen. Jede Herausforderung baut auf Programmiertechniken auf, die in früheren Herausforderungen verwendet wurden. Der Workshop zeigt Ihnen nicht nur, wie Sie jede der zehn Herausforderungen lösen können, sondern auch, wie Sie die Herausforderungen in einem Klassenzimmer voller Schüler effektiv meistern können. Jeder Herausforderung wird eine Reflexion und Diskussion über die verwendete Methodik sowie Differenzierungsoptionen in einem Klassenzimmer folgen. Wir werden auch über "Maker-Messen" in Bezug auf EV3 Lego diskutieren und welche Strategien zu verwenden sind, um sicherzustellen, dass sie erfolgreich sind. Für wen ist sie da? Schulleiter , Administratoren, Divisionsleiter, Lehrcoaches und alle, die innerhalb einer Organisation einen Change Agent in Bezug auf das Brining in einem STEAM-Robotik-Programm in ihre jeweilige Schule oder die Suche nach robotischer Integration in der gesamten Schule sein möchten den Lehrplan. Pädagogen, die neu bei Robotik sind und daran interessiert sind, Erfahrungen mit EV3 Lego Robotics zu sammeln, zu programmieren und eigene Robotikkurse durchzuführen. Community-Mitglieder, die an der Erkundung von Lego Robotics interessiert sind. Menschen, die gerne Design, Basteln und machen Jeder andere interessiert, dass 16 Jahre oder älter ist. Was werden Sie tun? Bauen Sie Roboter. Programmroboter. Erfahren Sie, wie Sie einen Robotikkurs mit Lego EV3 Mindstorms unterrichten und erleichtern. Womit werden Sie weggehen? Erfahrung beim Erstellen von EV3 Mindstorms Konstruktionen Verständnis der Sequenz-, Schalt-, Schleifen- und Fallprogrammierungsstrukturen Hands on experience with how to facilitate a Lego robotics class. So entwerfen Sie benutzerdefinierte EV3-Projekte für Ihre Kursteilnehmer Erleben Sie Probleme beim Lösen und Debuggen von EV3-Blockcode. Über Matthew Chadwick Matthew Chadwick ist ein 5-12 Lego EV3 und VexIQ Robotics Lehrer an der International School Manila. Bevor er im Ausland lehrte, unterrichtete er Mathematik in Portland, Oregon. Matthew hat auch eine frühere Software-Engineering-Karriere bei Nike und mehrere Technologie-Start-ups. Als Kind der dritten Kultur hat er auf drei verschiedenen Kontinenten in 7 verschiedenen Städten studiert, gelebt und gearbeitet. Matthew ist ein von Apple Certified Technical Coordinator, ein Apple Certified Support Professional und ein Microsoft Certified Professional. Er hat einen B.S. in Business Management Systems von der Oregon State University und einen M.A. in Middle Years Childhood Education von der Portland State University.